Versandkostenfrei ab 25 €
30 Tage Rückgaberecht
Beratungshotline: 03731 1699747
SSL Verschlüsselung
Kauf auf Rechnung ²
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Ein neuer Geheimtipp: Wahlurnen von Boxolutions

Als Experten für Verpackungsmaterialien aus Kunststoff, Pappe, Aluminium und zahlreichen Naturstoffen bieten wir mit Boxolutions passende Wahlurnen für geheime Abstimmungen und Wahlen aller Art an. Die Wahlurnen sind aus blickdichter Pappe gefertigt und mit Plomben versiegelbar. Damit erfüllen sie alle notwendigen Voraussetzungen für die Durchführung einer fairen Abstimmung. Unsere Wahlurne kann auch als Feedbackbox oder für interne Belange genutzt werden.

Wozu Wahlurnen im Unternehmen nutzen?

Mit einer Wahlurne verbinden die meisten Menschen die Abstimmungen rund um staatliches Entscheiden zu den Landtags- und Bundestagswahlen. Doch auch für betriebliche Belange kann der Einsatz unserer Wahlurne aus Pappe sinnvoll sein. Freie und geheime Wahlen lassen Mitarbeiter, Kunden und Kollegen anonym abstimmen, ganz gleich zu welcher Problemlage. Das kann die Wahl der Zuständigen eines Betriebsrates betreffen, aber auch allgemeine Entscheidungen, von denen alle Mitarbeiter profitieren. Der Einwurf eines anonymisierten Stimmzettels in eine Wahlurne, welche nicht vorzeitig geöffnet oder manipuliert werden kann, sorgt für den Schutz der Stimmen teilnehmender Mitarbeiter.

Das Betriebs- und Arbeitsklima leidet schnell darunter, wenn Mitarbeiter eine bestimmte Seite in einem Problem einnehmen. Auch das Gefühl, zu einer Stimme oder Meinung gezwungen worden zu sein, trägt nicht zum vertrauensvollen Verhältnis bei. Der Einsatz einer Wahlurne nimmt diesen Druck aus der Abstimmung heraus. Unsere Urne ermöglicht es Ihren Mitarbeitern und Kollegen, ohne Gruppenzwang durch das Wissen der Stimmen von anderen, ihre persönliche Wahl zu treffen. Sie fühlen sich dadurch ernst genommen, respektiert und weniger bevormundet.

Unsere Wahlurne korrekt nutzen

Von der Wichtigkeit und Öffentlichkeit einer Wahl hängt es ab, wie gut die Wahlurne gesichert werden muss. Unsere Boxolutions Wahlurnen aus Pappe sind versiegelbar. Das heißt konkret, dass sofort sichtbar wird, wenn die Urne vor Ende der Wahl geöffnet wurde. Während der Wahl sollten, auch bei nichtöffentlichen Abstimmungen, Wahlurnen immer im Blickfeld einer Aufsichtsperson stehen. Unsere Urnen aus Pappe werden mit einem Kabelbinder aus Kunststoff oder stabilem Band verschlossen. Für zusätzlichen Schutz kann der Deckel auf zwei Seiten mit Klebeband fixiert werden.

Der Einwurf von Stimmzetteln in die Wahlurne erfolgt ausschließlich über den Schlitz an der Oberseite. Je nachdem wie wichtig Ihnen die Wahl ist, können die Abstimmenden zuvor aufgefordert werden, einheitliche Kennzeichen in der gleichen Schriftfarbe zu verwenden. So ist ein Rückschluss auf das Abstimmungsverhalten der einzelnen Teilnehmer praktisch unmöglich. In staatlichen Wahlen fallen zudem verschiedene Regelungen rund um Größe und Anordnung der Wahlurnen und Wahlkabinen an. Unsere Urnen sind für den Gebrauch auf einer erhöhten Oberfläche geeignet, damit der Einwurf von Stimmzetteln bequem erfolgen kann. Für den Einsatz bei staatlichen Wahlen in Deutschland müssten Sie mehrere Pappwahlurnen bereitstellen, da die Füllmenge möglicherweise nicht ausreichen könnte.

Weitere Anwendungen für unsere Wahlurne aus Pappe

Bei Boxolutions kaufen Sie Wahlurnen aus Pappe pro Stück. Bereits ab 60 Stück Abnahme können wir Ihnen einen Preisnachlass anbieten. Am günstigsten kaufen Sie die Wahlurnen in unserem Fachhandel ab 600 Stück ein. Die Urnen werden flach geliefert und selbst zusammengebaut und versiegelt. Die Pappe lässt sich beschriften und bekleben. Außerdem ermöglicht es die Bauart, unsere Wahlurne aus Pappe auch für andere Zwecke einzusetzen. So können Sie diese beispielsweise als Spenden-Sammelbox verwenden oder darüber das Feedback Ihrer Mitarbeiter einholen. In beiden Fällen bietet es sich an, die Wahlurne zu versiegeln. Nur so sind Geld und Feedbackzettel wirklich sicher.

Eine Wahlurne von rund 550 mm Höhe und 305 mm Breite fasst einige tausend kleiner Wahlzettel, Geldscheine oder Münzen. Versäumen Sie daher nicht, die Box regelmäßig kontrolliert zu öffnen, abzurechnen oder auszuwerten und dann entweder neu zu versiegeln mit Hinweis auf das aktuelle Datum, oder eine neue Urne aufzustellen. Bargeld-Sammlungen sollten zudem über die Versiegelung mit dem Untergrund verbunden werden, um ein Entwenden zu erschweren. Da unsere Wahlurne aus Pappe besteht und damit relativ einfach aufgebrochen werden kann, empfehlen wir den Gebrauch ausschließlich intern. Ob unsere Wahlurne den formellen Anforderungen an Ihre Wahl entspricht, entnehmen Sie bitte den jeweiligen Vorgaben.

Antworten und Beratung rund um unsere Wahlurnen

Sie haben Fragen zum Aufbau, der Verwendung oder den vielfältigen Einsatzgebieten unserer Boxolutions Wahlurnen aus Pappe? Wenden Sie sich vertrauensvoll an unseren Kundenservice. Unsere Experten beraten Sie gern und finden eine packende Lösung für Ihr Problem, auf Wunsch auch telefonisch zu den angegebenen Geschäftszeiten.

Zuletzt angesehen